Bayramaliler

Circa einen Kilometer nördlich des Ortes befindet sich ein kleinerer Tafelberg und von diesem in westlicher bis südwestlicher Richtung finden sich viele, zum Teil stark erodierte Spuren. In dieser Richtung könnte es noch einiges zum Entdecken geben.

Hier die Koordinaten einer markanten Spur :
39° 05′ 40.30“ N 30° 28′ 19.50“ O

Fahren wir vom Tafelberg ungefähr 1,5 km weiter in Richtung Norden, so kommen wir zu der wohl „verrücktesten“ Stelle mit Cart-Ruts, die ich je gesehen habe.
Wer kann mir erklären, wie diese Spuren entstanden sind ?

Die Koordinaten : 39° 06′ 29“ N    30° 28′ 30“ O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.