Pottenstein – 09

In einer landschaftlich reizvollen Landschaft finden sich gegenüber der Burg Pottenstein am Hang einige kürzere Stellen mit Fahrzeugspuren im Kalkstein.


Dem Wanderer wird erklärt, dass dieser Weg Teil eines früheren überregionalen Handelswegenetzes war.

Vielen Dank an Thomas Horn, der die Spuren für uns entdeckte !

Die Spurbreite beträgt 1,20 m.

Ungefähre Koordinaten 49° 46′  7.27″ N    11° 24′ 20.75″ E

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.